Musikduo Karl Jelinek Datenschutzerklärung - Musikduo Charlys Sound Express- Musiker für Ihre Veranstaltung

Charly's Sound Express

Karl Jelinek

Ihr Musikduo aus Niederösterreich

Musik ganz schön stark . . .

Tanz- und Unterhaltungsmusik

Tel. 0664 525 60 69
Marcel Kalteis
Qualität muss nicht teuer sein

www.musikduo.at

Ihr Musikduo aus Niederösterreich

Qualität muss nicht teuer sein
Direkt zum Seiteninhalt
Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.
Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).
In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Karl Jelinek
Nelkenweg 4/4/1
3170 Hainfeld
office@musikduo.at

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage
und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter.



Ihre Rechte
Sie haben bezüglich deiner personenbezogenen Daten folgende gesetzliche Rechte gegenüber uns.

Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen.
Ist dies der Fall, so haben sie das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen, z.B. die Verarbeitungszwecke, und die geplante Dauer der Speicherung. der Dauer.

Recht auf Berichtigung und Vervollständigung (Art. 16 DSGVO)
Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung Sie haben das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.

Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Art. 17 DSGVO)
Sie haben ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Ihre Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind,
sie ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
Sie haben ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. wenn sie der Meinung sind, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
Sie haben das Recht, ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
Sie haben das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.

Recht auf Widerruf Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
Sie können eine Einwilligung in die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon jedoch nicht berührt.
Außerdem können sie jederzeit Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen (Art. 77 DSGVO), beispielsweise wenn sieder Meinung sind,
dass die Datenverarbeitung nicht im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften steht.


HINWEIS
Vor dem Absenden der zur Verfügung stehenden Formularen müssen sie die Datenschutzerklärung akzeptieren.

Deine Rechte als betroffene Person
Du hast bezüglich deiner personenbezogenen Daten folgende gesetzliche Rechte gegenüber uns, die Du gegenüber unserem Datenschutzbeauftragten geltend machen kannst:
  1. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
    Du hast das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten, die Dich betreffen. Ist dies der Fall, so hast Du das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere Informationen, z.B. die Verarbeitungszwecke, die Empfänger und die geplante Dauer der Speicherung bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer.
  2. Recht auf Berichtigung und Vervollständigung (Art. 16 DSGVO)
    Du hast das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung hast Du das Recht, die Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen.
  3. Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Art. 17 DSGVO)
    Du hast ein Recht zur Löschung, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Deine Daten für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr notwendig sind, du Deine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung widerrufen hast oder die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.
  4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
    Du hast ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, z.B. wenn Du der Meinung bist, die personenbezogenen Daten seien unrichtig.
  5. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    Du hast das Recht, deine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  6. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
    Du hast das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung bestimmter Dich betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.
    Im Falle von Direktwerbung hast Du als betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
  7. Recht auf Widerruf Deiner datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)
    Du kannst eine Einwilligung in die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird davon jedoch nicht berührt.
  8. Außerdem kannst Du jederzeit Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen (Art. 77 DSGVO), beispielsweise wenn Du der Meinung sind, dass die Datenverarbeitung nicht im Einklang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften steht.
  9. Keine automatisierte Verarbeitung Deiner Daten einschließlich Profiling, die Dir gegenüber rechtliche Wirkung entfalten würde.
    Sie werden nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung Deiner Daten einschließlich Profiling (Art. 13 Abs. 2 lit. f) DSGVO, Art. 22 Abs. 1 bis 4 DSGVO, Art. 4 Nr. 4 DSGVO) beruhenden Entscheidung unterworfen, die Dir gegenüber rechtliche Wirkung entfalten oder Dich in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen würde.
Webdesigner JeliWeb Karl Jelinek
© 2018 - Webdesign by JeliWeb - Karl Jelinek

Ihr Musikduo aus Niederösterreich mit 25 Jahren Bühnenerfahrung www.musikduo.at

www.musikduo.at

Ihr Musikduo aus NÖ www.musikduo.at

Ihr Musikduo aus Niederösterreich www.musikduo.at

AKM Tantiemen bezug für Eigenkompositionen
AKM Tantiemen bezug für Eigenkompositionen
AKM Tantiemen bezug für Eigenkompositionen
Zurück zum Seiteninhalt